Unsere Ziele
Unsere Leistungen
Unsere Referenzen
Unsere Geschichte
Kontakt
Impressum
Heizungssanierung in Salem/Beuren 03/2009

Bevor die eigentliche Kesselsanierung begann, wurde die Gasleitung verlegt und der Festbrennstoff - Kamin um 1m angehoben.

Tag 1

08:00Uhr
Begonnen wurde mit der Demontage der alten Heizungsanlage.

10:30Uhr
Es war soweit, der alte Kessel hatte ausgedient.

10:45Uhr
Die Frischwasserstation konnte eingebracht werden.

13:00Uhr
Die 9,40m lange Kaminsanierung ist fertig und der SolvisMax 750 l konnte an seinen richtigen Standort gestellt werden. Danach begann die Verrohrung sowie der elektrische Anschluss der neuen Anlage.

19:30Uhr
Die neue Heizungsanlage wurde Mittels einer Mobilen Enthärtungsanlage befüllt.

22:15Uhr
Die neue Heizung ist Betriebsbereit und versorgt nun 9 Personen mit Warmwasser und Heizung.

Tag 2

Am zweiten Tag wurden alle Vorbereitungen für die Montage der Solaranlage getroffen.

Tag 3

Die Kollektoranlage wurde mit Hilfe von Fa. Harald Erne " Kran - Service" montiert. Die Solaranlage wurde befüllt und gespült.

Um 12:30Uhr war der Zugang zum " Sonnen - Heizen" vollbracht.

Wir wünschen den Bewohnern viel Spaß beim Energie - Sparen!

Undů.
Wann können wir Ihren Alten Heizkessel wechseln?


weiter zu den Bildern »»